Luitpoldlinde (Luitpold linden tree)

Am 12. März 1891, dem 70. Geburtstag des Prinzregenten
Luitpold von Bayern, pflanzte der Kriegerverein diese Linde  rechts der Straße am Ortsausgang nach Bosenbach.
Da der Besitzer des Privatgrundstücks dies ablehnte, wurde sie auf den Friedhof umgepflanzt.
Diesen Standort fanden die Jettenbacher Einwohner nicht gut - die Linde zog  zum zweiten Mal weiter und fand hier einen Platz zum Wachsen und hat vielen Schulkindern Schatten gespendet.

Luitpoldinde 2019

On March 12, 1891 - the 70th birthday of Prince Regent Luitpold of Bavaria - the warriors' association planted this linden tree to the right of the road at the exit to Bosenbach.
Since the owner of the private property refused it, the tree was relocated to the cemetery.
The inhabitants of Jettenbach did not like this location either. The linden tree was moved for the second time and found a place to grow here which has provided shade for many students.


Warenkorb

Warenkorb ist leer.